gedanken

grapes, vines, wine-1659118.jpg

Von Wolken und Früchten

Gedanken zum 5. Sonntag der Osterzeit Inzwischen sind wir alle recht gut vernetzt. Politik und Wirtschaft, Institutionen, Gläubige eherregional und natürlich die einzelnen Menschen persönlich über Gruppen und in den SozialenNetzwerken. Ein Bild für die digitale Vernetzung ist die Cloud, […]

Von Wolken und Früchten Weiterlesen »

door, entry, facade-8029231.jpg

Ostergefühle

Gedanken zum dritten Sonntag der Osterzeit Frohe Ostern!Vor zwei Wochen war das Osterfest und die Kirche feiert das noch immer ausgiebig. Heuteliest sie eine weitere Geschichte, in der der auferstandene Jesus seinen Jüngern erscheint. Ichmag den Text, weil er mehrere

Ostergefühle Weiterlesen »

dove, peace, flying-41260.jpg

Friede sei mit euch!

Gedanken zum zweiten Sonntag der Osterzeit Liebe Geschwister!Da ist er wieder!Dieser Satz,der mich immer wieder zutiefst bewegt:FRIEDE SEI MIT EUCH!Ein Satz,der den verängstigten Jüngerinnen und Jüngern zugesprochen worden ist.Ein Satz,der sie in einer Zeit trifft,in der sie sich vielleicht gefragt

Friede sei mit euch! Weiterlesen »

crowd, men, women-2152653.jpg

Mitten im Leben

Gedanken zum Palmsonntag In den Tagen von Palmsonntag bis Ostern lässt sich die ganze große Bandbreitemenschlicher Existenz entdecken: Jubel und Ablehnung, Freude und Angst, Lichtund Finsternis, Leben und Tod.Die Geschichten in diesen Tagen schrecken vor nichts zurück. Sie fordern uns

Mitten im Leben Weiterlesen »

rock, art craft, home-1771915.jpg

Heimat

Gedanken zum dritten Sonntag der Bereitungszeit Zu Beginn ein Lied. Hören Sie gern einmal rein: https://www.youtube.com/watch?v=TxZMfufRJfo Zu welchem Ort sagen Sie eigentlich: Dort bin ich Zuhause oder das ist meine Heimat? Ist es ein Gebäude, ist es eine Stadt oder

Heimat Weiterlesen »

Zimmer frei?

Gedanken zum 2. Sonntag im Jahreskreis „Wenn Gott bei dir wohnen wollte, welches Zimmer würdest du ihm anbieten?“ Diese Impulsfrage, mit der ich vor einigen Jahren erstmals konfrontiert wurde, kommtmir immer zuerst in den Sinn, wenn ich an das Evangelium

Zimmer frei? Weiterlesen »

direction, left, right-255294.jpg

Nach dir …

Gedanken zur Taufe des Herrn Johannes hat getauft, und nach ihm taufte Jesus die Menschen, jedoch auf eine andere Art.Johannes begann etwas, und nun soll jemand anders seine Arbeit fortsetzen. Johanneserkennt, dass jemand kommt, der es besser kann, jemand Neues,

Nach dir … Weiterlesen »

new year's eve, sparkler, sparks-1283521.jpg

Und am Anfang …

Gedanken zum Jahreswechsel Es ist der letzte Tag des Jahres. Viele Menschen, egal welcher Religion, feiern heute Silvester.Der katholische Kalender bietet heute eine erstaunlich breite Auswahl: Natürlich feiern wir denheiligen Silvester, der Namensgeber des weltlichen Festes ist. Wir können auch

Und am Anfang … Weiterlesen »

tool, construction worker, room hammer-2222458.jpg

Wozu all die Theologie?

Gedanken zum 33. Sonntag im Jahreskreis Die Frage stellt sich häufig, wenn danach gefragt ist, wie wir als (katholische) Christ*innen leben wollen. Die Theologie versucht mit wissenschaftlichen Methoden Antwortmöglichkeiten zu finden. Nur erscheinen diese Vorschläge häufig als wenig hilfreich für

Wozu all die Theologie? Weiterlesen »

cathedral, church, religion-7827172.jpg

Happy Halloween!

Gedanken zu Allerheiligen Der Tag, den evangelische Christ:innen als Reformationstag feiern, ist bei uns seit vielen Jahren eher ein Tag zum Gruseln und zum Feiern. Kürbisse, Kostüme und Partys sind nicht mehr wegzudenken vom 31. Oktober. Was manche als blöde,

Happy Halloween! Weiterlesen »

Nach oben scrollen